Übersicht der verwendeten Codes in Hamburg:

In der Regel werden die Farbringe von oben nach unten gelesen, die meisten sitzen am rechten Bein.